Excel VBA ist eine Programmiersprache, die das Standard-Programm Excel ideal ergänzt, um statistische Auswertungen vorzunehmen. Wir unterstützen Sie bei der Anwendung der Programmiersprache für Ihre statistischen Projekte!

Mit Microsoft Excel lassen sich auch von Anfängern auf dem Gebiet der Statistik einfache Analysen und Datenauswertungen vornehmen. Wer allerdings tiefer in die statistische Datenauswertung einsteigen möchte und automatisierbare Prozesse benötigt, um den Vorgang der statistischen Analyse zu vereinfachen, kommt um eine spezielle Programmiersprache, die diese (und weitere) Funktionen bietet, nicht herum. Die Programmiersprache VBA, die spezifisch auf die Verwendung mit Excel zugeschnitten ist, ist in Excel grundsätzlich enthalten und ermöglicht zahlreiche statistische Programmierungen.

Wenn Sie bereits programmieren können, erlernen Sie die Programmiersprache VBA recht schnell und unkompliziert. Auch wenn Sie grundsätzlich geübt im Umgang mit Excel sind, das eines der einfachsten Statistik-Werkzeuge überhaupt ist, sollte Ihnen das Erlernen der Anwendung nicht allzu schwer fallen. Wenn Sie im Umgang mit Excel VBA jedoch Schwierigkeiten haben oder Fragen auftreten, die vor der Weiterführung Ihres statistischen Projekts beantwortet werden müssen, stehen unsere Statistik-Experten Ihnen gerne zur Seite. Wir legen großen Wert darauf, Sie genau in der Weise zu unterstützen, wie es Sie am besten weiterbringt: Deshalb können unsere Akademiker Ihnen sowohl beratend helfen als auch die Programmierung selbst für Sie übernehmen.

Allgemeine Informationen zur Programmiersprache Excel VBA

Auch ohne zusätzliche Programmiersprache unterstützt Excel bereits zahlreiche statistische Anwendungen und kann die Daten des Tabellenformats auch grafisch abbilden. Noch spezifischere Datenauswertungen lassen sich allerdings in Verbindung mit Excel VBA erzielen: Die Programmiersprache wurde speziell für Excel entwickelt – die Abkürzung steht für „Visual Basic für Applikationen“. Weil VBA in Excel bereits enthalten ist, muss die Programmiersprache nicht zusätzlich erworben werden. Auch eine Lizenz ist nicht erforderlich, man muss lediglich wissen, wo sich VBA in Excel abrufen lässt, um mit der statistischen Programmierung beginnen zu können. Indem man bei geöffnetem Excel-Fenster die Entwicklertools anwählt, öffnet sich VBA in einem zusätzlichen Fenster, wo der VBA-Programmiercode eingegeben und ausgeführt wird. Dort lassen sich drei verschiedene Funktionen abrufen: Programmierung von Codes und Funktionen, die Aufnahme von Aktivitäten mit dem Makrorekorder sowie das Entwickeln von Formularen. Mithilfe der Programmiersprache lassen sich neue, beliebige statistische Datenauswertungen programmieren. Der Makrorekorder dient dabei dazu, die Aktionen, die mit Tastatur und Maus ausgeführt werden, aufzunehmen und den passenden VBA-Code dazu zu schreiben. An manchen Stellen sind dabei allerdings Nachbesserungen oder manuelle Ergänzungen notwendig.

Excel VBA wird angewendet, um die klassischen statistischen Funktionen von Excel zu ergänzen oder zu automatisieren. Zusätzliche Formeln, Fallunterscheidungen, das Anlegen von Schleifen und komplexe statistische Analysen ermöglichen ein breites Spektrum von statistischen Anwendungen und stehen dabei anderen Statistik-Softwares in nichts nach.

Wie können unsere Akademiker Ihnen bei der Programmierung mit Excel VBA helfen?

Sie kennen sich zwar mit Excel aus, haben aber noch nicht mit VBA gearbeitet? Statistische Programmierungen haben in Ihrem engen Zeitplan keinen Platz? Es fällt Ihnen schwer, statistische Daten auszuwerten, zu interpretieren oder gar Anwendungen für die Auswertung zu programmieren? Die Statistik-Experten von acadoo kennen sich in der statistischen Programmierung bestens aus und können Sie mit ihrem umfassenden Fachwissen und langjähriger Anwender-Erfahrung optimal bei der Anwendung von Excel VBA unterstützen. Gerne beraten oder coachen wir Sie während der Arbeit an einem statistischen Projekt, doch wenn Ihnen die Zeit oder die Expertise für die eigene Programmierung fehlt, übernehmen wir gerne das Schreiben der entsprechenden Codes für Sie. Haben Sie bereits einen VBA-Code vorliegen, überprüfen wir Code und Auswertungsergebnis auf Fehler und helfen Ihnen bei der Optimierung der Prozesse. Darüber hinaus nehmen unsere Akademiker Ihnen auch die gesamte VBA-Anwendung ab und erarbeiten nicht nur die Codes, sondern kümmern sich auch um die Datenerfassung, die Auswertung und die grafische Darstellung der Ergebnisse.

Wie können Sie sich in den Prozess einbringen?

Sie können sehr eng an der Erarbeitung von VBA-Codes und deren Auswertung teilnehmen, aber sich auch weitestgehend aus der statistischen Programmierung heraushalten und diese unseren Akademikern überlassen. In welcher Form Sie sich in das Projekt mit einbringen, hängt zum einen von der Zeit ab, die Ihnen zur Verfügung steht, zum anderen aber auch davon, ob Sie im Anschluss an die Programmierung und Auswertung eigenständig mit Excel VBA weiterarbeiten möchten oder ob es Ihnen ein Anliegen ist, diese Prozesse möglichst reibungslos durch einen Experten durchführen zu lassen, der Ihnen zum vereinbarten Termin die Ergebnisse liefert. Wir richten uns bei der Planung und Durchführung einer statistischen Programmierung und Datenauswertung individuell nach Ihren persönlichen Bedürfnissen. Ihre Daten behandeln wir dabei stets diskret und mit dem gebotenen Datenschutz.