Nach der statistischen Auswertung haben Sie einen Haufen Daten vorliegen. Wir unterstützen Sie bei der Aufbereitung der Daten in Form von Tabellen und Grafiken!

Das direkte Ergebnis einer statistischen Auswertung besteht in der Regel zunächst aus Zahlenkolonnen und Zahlenverhältnissen. Um mit den Ergebnissen weiterarbeiten zu können, müssen diese aber in eine Form gebracht werden, die anschaulich und verständlich ist. Meistens geschieht dies in Form von Tabellen oder Grafiken, die die Ergebnisse zusammenfassen und die Verteilung von Anteilen verdeutlichen. Handelt es sich um eine großangelegte statistische Auswertung, ist es außerdem sinnvoll, einzelne Zahlengruppen zu isolieren und diese in einzelnen Tabellen oder Grafiken darzustellen, um die Ergebnisse anschaulicher präsentieren zu können. In der Regel ist das Vorgehen bei der Erstellung von Grafiken und Tabellen für eine Präsentation, eine wissenschaftliche Arbeit oder eine statistische Erhebung zu Marketingzwecken so, dass man mit einer allgemeinen Aussage beginnt, die die gesamte Studie zusammenfasst, und von dort aus einzelne Merkmale und deren Verteilung betrachtet. Fasst die Studie z.B. Daten von Menschen aller Altersstufen und beider Geschlechter zusammen, lässt sich in einem Überblick die Gesamtmasse der Daten zusammenstellen, in weiteren Schritten kann man jedoch Aussagen über den Vergleich von Männern und Frauen oder Kindern und Erwachsenen anstellen oder die Daten z.B. nach demographischen Gesichtspunkten untersuchen.

Sie haben Schwierigkeiten, die Menge an Daten aus der Auswertung in Tabellen und Grafiken zusammenzufassen? Sie wünschen sich Input von einem Experten, unter welchen Gesichtspunkten Sie Vergleiche anstellen können? Sie haben wenig Zeit und möchten trotzdem Ihre Forschung weiter voranbringen? Unsere Statistik-Experten unterstützen Sie bei der Gestaltung von Tabellen und Grafiken und helfen Ihnen dabei, die passende Form der Gestaltung für Ihre Präsentation oder Ihre akademische Arbeit zu finden.

Allgemeine Informationen zur Erstellung von Tabellen und Grafiken

Tabellen und Grafiken dienen beide zur Veranschaulichung von statistischen Daten, verfolgen aber jeweils einen eigenen Zweck und unterscheiden sich nicht nur der Form nach, sondern auch in dem, was sie darstellen. Während eine Tabelle in Form von waagerechten und senkrechten Reihen (Zeilen und Spalten) Merkmale und deren Ausprägungen zusammenfasst, dient eine Grafik bzw. ein Diagramm vor allem dazu, Verteilungen im Verhältnis zur Gesamtmenge grafisch darzustellen. Sowohl Tabellen als auch Grafiken können mit absoluten Zahlen oder mit prozentualen Anteilen gefüllt sein.

Um Tabellen und Grafiken erstellen zu können, müssen die zu untersuchenden Merkmale und deren Ausprägungen bekannt sein. Sowohl Merkmale als auch Ausprägungen ergeben sich aus der statistischen Auswertung, die selbst im Hinblick auf die zuvor festgelegten Merkmale hin durchgeführt wurde. Die Ausprägungen stellen die Ergebnisse der Datenanalyse dar. In der Praxis eignen sich Tabellen und Grafiken sehr gut, um Ergebnisse zusammenzufassen und Anteilverteilungen anschaulich darzustellen. Sowohl eine Präsentation als auch eine schriftliche Aufbereitung der Studie in einem Bericht oder einer Abschluss- oder Doktorarbeit profitieren von einer anschaulich aufbereiteten Datenmenge in Form von Tabellen oder Grafiken. Während einer Präsentation helfen diese den Zuhörern, das Gesagte nachzuvollziehen, und in einer schriftlichen Zusammenfassung dienen Tabellen und Grafiken der Untermauerung von Ergebnissen und deren Interpretation.

So helfen unsere Experten Ihnen bei der Gestaltung von Tabellen und Grafiken

Wenn Sie unsere Statistik-Experten schon zu einem früheren Zeitpunkt Ihrer statistischen Auswertung ins Boot geholt haben und wir bereits an der Aufstellung der Hypothesen, der Datenerhebung und der Analyse und Auswertung selbst beteiligt waren, ist es ein Leichtes für unsere Akademiker, die vorliegenden Ergebnisse in Tabellen und Grafiken zu übertragen. Selbstverständlich übernehmen wir die Gestaltung von Tabellen und Grafiken auch, wenn Sie die Datenerhebung und Analyse selbst durchgeführt haben. Nachdem wir gemeinsam mit Ihnen festgelegt haben, für welche Verwendung Sie Tabellen und Grafiken benötigen, können unsere Akademiker Sie hinsichtlich der Ausführung beraten und Ihnen die Aufgabe der Tabellen- und Grafikerstellung abnehmen. In enger Absprache mit Ihnen fassen unsere Statistik-Experten die Ergebnisse der statistischen Auswertung in entsprechender Form zusammen und bereiten Ihnen das Material anschaulich und leicht verständlich auf, damit Sie es für Ihre weitere Arbeit verwenden können.

Wie können Sie sich in den Prozess einbringen?

Wenn es darum geht, die Ergebnisse der statistischen Auswertung anschaulich darzustellen und in Form von Grafiken und Tabellen zusammenzufassen, benötigen unsere Akademiker sehr genaue Angaben von Ihnen, zu welchem Zweck Sie das Material einsetzen möchten. Je nachdem, ob Sie eine Präsentation halten, einen Bericht schreiben oder die Ergebnisse in einer akademischen Arbeit zusammenfassen, unterscheiden sich die Tabellen und Grafiken in ihrer Darstellung zum Teil erheblich. Auch im Bezug auf die grundlegende Fragestellung und die Hypothesen, die der Auswertung vorausgegangen sind, ist es sinnvoll, wenn unsere Statistiker Sie bei Rückfragen auch kurzfristig erreichen können, um die Tabellen und Grafiken möglichst aussagekräftig gestalten zu können. Selbstverständlich versorgen wir Sie auf Ihren Wunsch auch regelmäßig mit dem aktuellen Stand der Erarbeitung.